Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbildBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Terminverschiebung Behelfsbrücke für BW 4

13. 10. 2021

Weitere Terminverschiebung:

Der Baubeginn für die Behelfsbrücke und Umgehung der Oberhammerbrücke BW4 verschiebt sich weiter. War ursprünglich der 01.09.2021 geplant, verschiebt er sich nunmehr auf den 01.02.2022. Laut neuem Terminplan soll die neue Oberhammerbrücke im September 2023 fertig sein.

 

Aktueller Stand zum geplanten Bau der Oberhammerbrücke

 

Der vom Ingenieurbüro Probst erstellte Zeitplan vom Januar 2021 sah vor, daß der Bau der Behelfsbrücke einschließlich der Umfahrung am 01.09.2021 beginnen sollte. Dieser Termin ist nicht zu halten.

 

Als neuer Termin für den Baubeginn wird der 03.11.2021 im aktuellen Zeitplan ausgewiesen. Vom 01.12.21 bis 31.03.2022 ist Winterpause. Im April werden die Bauarbeiten fortgesetzt.

Die Terminverschiebung resultiert aus den Zeitverzögerungen bei der Entwurfs- und Genehmigungsplanung sowie der Erstellung der Verdingungsunterlagen.

 

Katzhütte, 02.09.2021

 

André Krannich

Beigeordneter

 

Bild zur Meldung: Übersichtskarte

News

Veranstaltungen